Kurzurlaub in Schweden!


Abenteuer Lappland

Haben Sie Lust auf einen richtigen Winter im echten Pulverschnee?

Weitab von jeder Alltäglichkeit?! Dann verbringen Sie doch einmal einen erlebnisreichen, aktiven Kurzurlaub auf einer Huskyfarm in Schwedisch Lappland! Entdecken Sie den nordschwedischen Winter ohne Motor und ohne Hektik, mit seinen tief verschneiten Landschaften, dem Reichtum der Natur sowie die vielfältige lappländische Küche.


Freitag: Anreise nach Arvidsjaur

Ihre Gastgeber empfangen Sie bereits am Flughafen und ein kurzer Transfer bringt Sie direkt ins Hotel oder zur Huskyfarm. Nachdem Sie sich in Ihrem Zimmer eingerichtet haben, trifft man sich auf einen kleinen Imbiss, wo Sie die ersten Informationen zu den Aktivitäten, Transfers der nächsten Tage und Tipps zu Ihre Leih-Winterausrüstung (Winterstiefel, Spezial-Musherhandschuhe, Thermohose, Thermojacke) und Ihrer allgemeinen Bekleidung erhalten.

Samstag: Hundeschlittentour

In einer Gruppe von zwei bis sechs Hundegespannen fahren Sie heute durch tief verschneite Wälder und über zugefrorene Seen. Dabei erleben Sie hautnah die Kraft, den Willen und die Freude der Huskies. Der Funke der Begeisterung der Huskies wird auf Sie überspringen und Sie werden spüren, wie sich eine wohltuende Entspannung breit macht. Am Rande eines großen Sees, gelegen zwischen sanften Bergen, wird die Mittagsmahlzeit in einer urigen Kåta eingenommen. Die wunderschöne Landschaft und die Leistung Ihres Hundeschlittengespanns werden Sie auch auf dem Rückweg nach Storberg begeistern. Um einen weiteren Eindruck von der Ursprünglichkeit Lapplands zu hinterlassen, wird man zum Abendessen auf der Huskyfarm Ihren Gaumen mit erlesenen Köstlichkeiten aus der Region verwöhnen. Der Transfer zurück ins Hotel erfolgt nach Rücksprache.

Sonntag: Schneeschuhwandern und Wilde Leckerbissen

Nach einem kräftigen Frühstück folgt ein kurzes Briefing durch ihre Gastgeber, dann die Ausgabe des Leihmaterials (Schneeschuhe, Teleskopstöcke) sowie eine kleine Einweisung in das Schneeschuhwandern. Auf geht’s zu einer rund zweistündigen Tour in das Naturschutzgebiet Vittjåk-Akkanålke. Am Rande des tiefverschneiten Berg-Urwalds erwartet Sie eine einfache Hütte mit einem wärmenden Feuer und einem kleinen, leckeren Drei-Gänge-Snack. Nach der Mittagspause führt der Rückweg über die gefrorenen Seen und Sümpfe Richtung Storberg. In der gemütlichen Kåta am See wird ein am offenen Feuer gegarter Flammlachs gereicht. Der Transfer zurück ins Hotel erfolgt nach Rücksprache.

Montag: Eisangeln – zum Eisloch auf Schlitten und Skiern

Nach dem Frühstück wird der Pulka (schwedischer Zugschlitten) gepackt und es geht zu den fischreichen Seen rund um Storberg. Nach einem kurzen Weg zum See können Sie es sich auf dem Rentierfell bequem machen können und ihr Glück beim Angeln am Eisloch versuchen. Mittags wird auf dem offenen Feuer ein leckerer Snack zubereitet. Später dann, mit der Fischbeute, der Rückweg nach Storberg angetreten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Für die Gäste des Hotel, erfolgt der Transfer zurück ins Hotel wieder nach Rücksprache.

Dienstag: Skiwandern

Auf den ursprünglichen Winterfortbewegungsmitteln der Lappen, den Skiern, wird heute die traumhafte Landschaft rund um Storberg erkundet. Auf den Trails gleiten Sie unbeschwert durch die Taiga, die Tour führt auch über zugefrorene Seen und Sümpfe. Am Abend wird in der gemütlichen Grillkåta gemeinsam gegessen und von den erlebnisreichen Tagen erzählt. Der Transfer zurück ins Hotel erfolgt wieder nach Rücksprache.

Mittwoch: Abreise

Välkommen tillbaka! Auf ein Wiedersehen! Nach dem Frühstück wird der Transfer nach Absprache mit und von Ihren Gastgebern durchgeführt.

Leistungen:

Termine: (rot = ausgebucht)

  • 02.01.-07.01.2019
  • 01.02.-06.02.2019
  • 08.02.-13.02.2019
  • 15.02.-20.02.2019
  • 22.02.-27.02.2019
  • 01.03.-06.03.2019
  • 08.03.-13.03.2019
  • 15.03.-20.03.2019
  • 22.03.-27.03.2019

Dauer: 6 Tage / 5 Nächte
Teilnehmer: Min. 2 Pers / Max. 6 Pers.
Sprachen: Deutsch / Englisch
Leistungen:

  • 5 x Übernachtungen im DZ auf der WildAct Huskyfarm mit WC/Dusche  oder im DZ/EZ in einem guten Mittelklasse Hotel in Arvidsjaur mit WC/Dusche
  • W-Lan kostenlos
  • Vollpension
  • Transfer ab/an Flughafen Arvidsjaur
  • Transfer abends zum Hotel
  • Hundeschlittentour
  • Schneeschuh Tagestour
  • Skiwandern
  • Thermoleihausrüstung (Winterstiefel, Spezial-Musherhandschuhe, Thermohose, Thermojacke)
  • Tourenbezogenes Equipment
  • Angelausrüstung
  • freie Benutzung der Sauna auf Huskyfarm

Flug: Auf Anfrage!
Gerne sind wir Ihnen bei der Buchung Ihres Fluges behilflich.

  • Flug mit FlyCar (Fr. hin und Mi. rück) nach Arvidsjaur ab Stuttgart, Hannover, Frankfurt/Hahn, München: 629,- € p.P. (Kinder bis 14 Jahre: 315,- € p.P.)
  • Flug mit ProSky (Fr. hin und Mi. rück) nach Arvidsjaur ab Stuttgart: 400,- € p.P.
  • Zubringerflüge nach Stuttgart: ab Berlin Tegel, Hamburg und Bremen: 100,- € p.P.
    ab Wien, Zürich: 150,- € p.P

Preise Pro Person
   DZ EZ
Wildact Huskyfarm € 1.550,-
-
Hotel
€ 1.660,- € 1.980,-



Wildact Huskyfarm:



Lage: Arvidsjaur

Transferzeit Flughafen zur Wildact Huskyfarm: ca. 30 - 45 Min

Transferzeit Flughafen zum Hotel: ca. 20 -25 Min

Transferzeit Wildact Huskyfarm zum Hotel: ca. 25 - 30 Min

Transferzeiten können aufgrund der Wetter- und Schneelage variieren.


Hinweise:

Hinweis: Wetterbedingungen

In Skandinavien ist ein schneller Wechsel der Wetterverhältnisse nichts Besonderes. Unsere Partner, also Ihre Gastgeber und Guides vor Ort, sind damit aufgewachsen und haben auch von daher sehr viel Erfahrung – und somit auch immer eine adäquate Lösung parat! So bitten wir Sie darauf eingestellt zu sein, dass geplante Touren und Streckenführungen bis hin zu zeitlichen Festlegungen im jeweiligen Programm den aktuellen Wetterbedingungen angepasst werden. Wetterbedingte Programmänderungen/-anpassungen sind unserem Partner vor Ort daher vorbehalten. Safety first!

Hinweis: Mindestteilnehmerzahl
Die Mindestteilnehmerzahl bei dieser Reise ist unter "Mindestteilnehmerzahl" gesondert ausgewiesen. Bei Nichterreichens dieser Mindestteilnehmerzahl ist Aktivreisen Teltow berechtigt, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde die auf den Reisepreis geleisteten Zahlungen unverzüglich zurück.