Willkommen in Ulvik!


Aktiv im Herzen des Hardangers

Aktiv den Hardanger erleben!

Der Mensch hat das Hochplateau Hardangervidda nach der letzten Eiszeit ab zirka 6000 v. Chr. besiedelt. Er folgte wahrscheinlich den Rentieren, die mit dem zurückweichenden Eis auf die fruchtbare Ebene vordrangen. Der malerische Hardangerfjord, mit seinen hochansteigenden Bergen und seinen dramatischen Wasserfällen und Gletschern ist dabei einer der größten und tiefsten Fjorde Norwegens. Und inmitten dieser einmaligen Region im Herzen Norwegens erwarten Sie aktive Herausforderungen der besonderen Art – von Navigation und Orientierung über Steinzeit (er)leben bis hin zu einem „Besuch in der Unterwelt“ oder eine spektakuläre Kajaktour. Erleben Sie den Hardanger mit uns - aktiv!

Anreise:

Der Ausgangspunkt für unsere Aktiv-Erlebnis-Touren liegt mitten im Hardanger mit seinen malerischen Fjorden, hochansteigenden Bergen, Gletschern und dramatischen Wasserfällen. Wir haben die Anreise grundsätzlich als Flugreise nach und von Bergen, dann mit einer Fahrt mit der norwegischen Eisenbahn bis nach/von Voss und von dort aus jeweils einen Transfer durch unseren Partner vorgesehen. Nennen Sie uns einfach den von Ihnen gewünschten Abflughafen und wir erstellen für Sie gerne ein individuelles Angebot. Es ist auch möglich mit der Fähre bis Bergen oder über den Landweg anzureisen, um dann beispielsweise unsere Aktiv-Erlebnis-Tour in Ihrer Rundreise durch Norwegen als besonderen Höhepunkt vorzusehen. Auch für eine derartige Reiseplanung sind wir sehr gern Ihr Partner.


Beispielsweise Mo.-Fr.

Montag: Umschau und Vorbereitung

Angekommen und herzlich aufgenommen!

Nachdem Sie sich in Ihrer Unterkunft eingerichtet haben ist für den heutigen Tag noch ein rund zweistündiges Einstimmen und Anwärmen angesagt. Vom Treffpunkt im nahegelegenen Aktivitätscenter aus, wird Ihr Guide Sie auf eine kleine Wanderung entführen. An ausgewählten Aussichtpunkten erfahren Sie Geschichte und hören auch Geschichtchen. Sie werden aber auch Tipps und Tricks zum Thema zweckmäßige Bekleidung und wie bewege und verhalte ich mich bei nicht selten kurzfristig wechselnden Wetterverhältnissen und Anforderungen erhalten.

Dienstag: Niflheim - oder ein Besuch in der industriellen Unterwelt

Nach einem guten Frühstück erfolgt vom vereinbarten Treffpunkt ein kurzer Transfer zum Ausgangspunkt der Tunnel- Exkursion. Wenn Sie sich auch die Unterwelt vorstellen können, heute erwartet Sie ganz sicher eine einmalige Erfahrung! Mit entsprechender Sicherheitsausrüstung aber auch mit Lunchpaket und Getränken ausgestattet, betreten Sie mit Ihrem Guide ein gigantisches Tunnel- und Schachtsystem aus industrieller Gründerzeit. Tief im Inneren der Berge erfahren Sie dann mehr über Ingenieure und die Macher sowie ihre faszinierende Idee, hier durch die Nutzung der natürlichen Gegebenheiten saubere Energie gewinnen zu können. Sie erfahren von den schweren Rahmenbedingungen, begehen Schächte und Tunnel, gelangen immer wieder an exklusive Aussichtspunkte der Hardangervidda. Diese Wanderung in der industriellen Unterwelt (1912-1923) wird Ihnen ganz sicher in Erinnerung bleiben! Nach Rückkehr am Abend wird Ihnen eine kräftigende, warme Mahlzeit im Speisesaal gereicht.

Mittwoch: Kajaktour im Fjord – mit Tipps und Tricks

Heute steht eine mehrstündige Kajaktour im Bereich des Eidfjords an. Ein erfahrener Guide begleitet Sie, gibt Anleitung und Sicherheit. Dabei sind es nicht nur die faszinierenden Ausblicke und Eindrücke der Landschaft, die Sie erleben, sondern auch das Aufzeigen und Erlernen kleiner Tipps und Tricks, die Sie sicher gerne annehmen. In der Lunchpause, auf einer Insel im Fjord, wird ein kleines Lagerfeuer nach Art und Weise der Nordmänner entzündet, gemeinsam eine kleine Schutzhütte erstellt, Pflanzen sowie heimische Tierarten angesprochen und bestimmt. Der Guide berichtet über historische Ereignisse und lokale Traditionen - auch die eine oder andere Schmunzelgeschichte wird dabei sein. Nachmittags bleibt Ihnen Zeit zum Ausruhen oder für eigene Unternehmungen.

Donnerstag: Trekking auf der Hochebene – Hardangervidda Nationalpark

Der Stolz dieser Region beginnt vor Ihrer Haustür: die größte Hochebene Europas!

Dder Hardangervidda Nationalpark "liegt gleich um die Ecke“! Nach dem Frühstück nimmt Ihr Guide eine kurze Prüfung der Bekleidung und Ausrüstung vor und bringt Sie, zunächst mit dem Fahrzeug, zu einer Auswahl  von Highlights, die der Nationalpark bietet. So besuchen Sie das Hardangervidda Naturzentrum Eidfjord, ein modernes Natur- und kulturhistorisches Erlebniszentrum. Auch der Vøringfossen, mit einer Fallhöhe von 182 Metern, wird Sie beeindrucken. Die geführte Trekkingtour entlang der hier meist rund geschliffenen Hügel und Berge, den Moorlandschaften, den Tümpeln und Seen, Flüssen und Strömen sowie den Wasserfällen, ist der eigentliche Höhepunkt dieses Tages. Für die Lunchpause wird der Guide ein in jeder Hinsicht exponierten Platz auswählen. Nach dem Transfer zurück zur Unterkunft erwartet Sie wieder ein leckeres, warmes Abendessen. 

Abreise: Velkommen tilbake!

Wenn Sie mit uns die An-/Abreise als Flugreise nach und von Bergen vorgesehen haben, dann ist der Transfer durch unseren Partner nach Voss eingeplant und die Fahrt mit der norwegischen Eisenbahn nach Bergen sowie der Bustransfer zum Flughafen gebucht. 
In jedem Fall werden Sie nun die Hardangervidda im Herzen tragen – und das bringt erfahrungsgemäß die Sehnsucht nach einem Wiedersehen mit sich! Velkommen tilbake!

Leistungen:

Saison: 01.06. - 31.08.2018
Dauer: 5 Tage / 4 Nächte
Teilnehmer: Min. 2 Pers.
Sprachen: Englisch / Deutsch
Leistungen:

  • 4 Übernachtungen im Strand Fjordhotel in Ulvik in einem Doppelzimmer
  • 4 x Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • 3 x Lunch während Aktivitäten
  • 1 x Wanderung in Ulvik
  • 1 x Tunnel-Panorama Wanderung
  • 1 x Kayak-Tour mit Guide
  • 1 x Wanderung im Hardangervidda Nationalpark
  • Tourenbezogenes Equipment (Sicherheits-Equipment bei Tunnel-Tour, Kayak, Paddel, Schwimmweste)
  • jeder Gast des Strand Fjordhotels erhält ein Voucher-Heft mit 7 zusätzlichen kostenlosen Aktivitäten (1 x Bogenschießen, 1 x Kayakverleih, 1 x Fahrradverleih, 1 x kleine Wanderung mit Guide, 1 x Nature-Workshop, 1 x Aktivität für Kinder, 1 x Ulvik-Quiz)

Anreise: Flug auf Anfrage!
Gerne sind wir Ihnen bei der Buchung Ihres Fluges und Ihrer gesamten Anreise behilflich.


Optionales:

  • Transfer ab/an Voss:
    - 1 - 4 Pers.: 180,- € pauschal
    - 4 - 16 Pers.: 45,- € p.P.
  • Transfer ab/an Bergen Flughafen:
    € 890,- pauschal (max. 8 Personen)
  • Transfer ab Bergen mit Wasserflugzeug (wetterabhängig):
    auf Anfrage!

€ 947,- p.P.

Kinder bis 12 Jahre: 909,- p.P.




Fjord Hotel:


Ort: Ulvik


Hinweise:

Hinweis: Wetterbedingungen

In Skandinavien ist ein schneller Wechsel der Wetterverhältnisse nichts Besonderes. Unsere Partner, also Ihre Gastgeber und Guides vor Ort, sind damit aufgewachsen und haben auch von daher sehr viel Erfahrung – und somit auch immer eine adäquate Lösung parat! So bitten wir Sie darauf eingestellt zu sein, dass geplante Touren und Streckenführungen bis hin zu zeitlichen Festlegungen im jeweiligen Programm den aktuellen Wetterbedingungen angepasst werden. Wetterbedingte Programmänderungen/-anpassungen sind unserem Partner vor Ort daher vorbehalten. Safety first!

Hinweis: Mindestteilnehmerzahl
Die Mindestteilnehmerzahl bei dieser Reise ist unter "Mindestteilnehmerzahl" gesondert ausgewiesen. Bei Nichterreichens dieser Mindestteilnehmerzahl ist Aktivreisen Teltow berechtigt, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde die auf den Reisepreis geleisteten Zahlungen unverzüglich zurück.