Im Herzen vom Nuuksio-Nationalpark!


Nuuksio Nationalpark - Abenteuerwochenende in Helsinkis Natur

 Willkommen auf der grünen Seite von Helsinki

- und um diese zu erreichen muss man nicht weit aus Helsinki heraus! Eine wahre Oase der Natur ist der gerade einmal 40 Minuten vom Flughafen Helsinki entfernte Nuuksio Nationalpark. Seen, Wälder und zerklüftete Felsen soweit das Auge reicht! Erleben Sie den Kontrast zwischen lebendigem Hauptstadtgewimmel und wunderschöner finnischer Natur, die hier nur einen Steinwurf voneinander entfernt sind. Genießen Sie ein aktives Wochenende abseits des städtischen Stresses und entdecken Sie den Nuuksio Nationalpark zu Fuß und vom Wasser aus, Übernachtungen im Zelt! Das Motto an diesem Wochenende lautet: Natur pur!


Freitag: Willkommen! Tervetuloa – sagt der Finne!

Am Flughafen angekommen, schnappen Sie sich Ihr Gepäck und werden dann auch schon von Ihrem Guide erwartet. Er bringt Sie in das einzigartige Hotel Katajanokka. Das ehemalige Gefängnis Helsinkis wurde 2002 geschlossen und dann in fünfjähriger,  aufwendiger Arbeit zu einem schicken und modernen Design-Hotel umgebaut. Der älteste Teil des Gebäudes ist von 1837 und somit voller Geschichte und Geschichten. Der große Hauptkorridor, die Außenwände aus Backstein und die Sicherheitsmauer um das Gebäude herum sind vom finnischen National Board of Antiquities geschützt und tragen zum einzigartigen Flair des Hotels bei. Ihre Unterkunft befindet sich nur einen Spaziergang weit entfernt von der Innenstadt, so dass Sie den Abend ganz entspannt auch in der finnischen Hauptstadt ausklingen lassen können!

Hotel Katajanokka

Samstag: Auf geht’s in die Natur!

Nach einem guten Frühstück geht’s per Transfer im Van zum  Startpunkt der Kanu- und Wander-Tour im Nuuksio Nationalpark. Im Grünen angekommen, lassen Sie die Kanus zu Wasser und paddeln über unberührte Seen. Genießen Sie die Stille und die traumhaften Farben, die die finnische Natur zu bieten hat. Ihr Guide kennt den Nationalpark wie seine Westentasche und sucht für Sie ein schönes Fleckchen für eine Kaffeepause mit kleinem Snack. Wenn Sie Ihre Badesachen dabeihaben, können Sie auch  eine Runde im glasklaren Wasser der Waldseen schwimmen. Nur nicht das Handtuch vergessen! Gestärkt tragen Sie Ihre Kanus ein kleines Stück zwischen zwei Seen, lassen es erneut zu Wasser und paddeln ein weiteres Stück über die malerischen Seen. Am Zielpunkt angekommen, gehen Sie an Land und wandern zu Fuß weiter. Ihr Guide möchte Ihnen die schönen Wälder im Nationalpark zeigen - und das geht am besten, wenn man mitten drin ist! Nachdem Sie wieder Ihren Van erreicht haben, folgt ein Transfer nach Haltia, dem Finnischen Naturzentrum, wo Sie ein Lunch erwartet. Anschließend haben Sie Zeit, können sich die Ausstellung anschauen, in einem der nahen Seen schwimmen gehen oder die reizvolle Umgebung auskundschaften. Ihre heutige Unterkunft, das Tentsile Eco Camp, ist nur einen kleinen Spaziergang weit entfernt. Genießen Sie den Nachmittag in der wunderschönen Natur Finnlands und freuen Sie sich auf eine magische Nacht in schwebenden Zelten. Die baumhausartigen Zelte werden an Bäumen festgemacht und hängen knappe 1,5m über dem Waldboden. Ein ganz besonderes Erlebnis! Für Ihr Dinner wird Ihnen ein Korb mit allerlei Grill-Leckereien wie Würstchen, allerlei Gemüse, Grillkäse, Mais und Salat übergeben, den Sie dann ganz nach Ihrem eigenen Appetit und Tempo über Ihrem Lagerfeuer zubereiten können. Eine vegetarische Variante ist natürlich auch verfügbar.

Tentsile Eco Camp

Sonntag: Stand Up Paddling im Nationalpark

Hyvää huomenta! Guten Morgen!

Nach einer entspannten Nacht in der freien Natur erwartet Sie bereits das nächste Abenteuer. Stand Up Paddling im Nuuksio Nationalpark. Nach dem Frühstück springen Sie für einen kurzen, ca. 15-minütigen Transfer in den Van und machen sich auf in Richtung eines kleinen, unberührten Sees im Nationalpark. Angekommen, hüpfen Sie auf Ihr Stand Up Paddle Board und erkunden den Nationalpark vom Wasser aus. Das Paddeln auf den Boards ist sehr einfach und auch die Boards selbst liegen sehr stabil auf dem Wasser. Bei Ihrer Pause können Sie von den Boards absteigen und einen kleinen Berg erklimmen. Von hier oben haben Sie eine wunderbare Aussicht über den Nationalpark! Nach diesem Erlebnis machen Sie sich mit dem Board auf den Rückweg. Wieder im Naturzentrum angekommen, erwartet Sie bereits Ihr Lunch. Genießen Sie noch ein wenig die Natur im Nationalpark bevor Ihr Guide Sie wieder im Hotel Katajanokkain in Helsinki absetzt. Der Abend in Helsinki gehört wieder ganz Ihnen.

Montag: Abreise

Nach Ihrem Frühstück erwartet Sie heute nur noch Ihr Transfer zum Flughafen -

oder Sie haben bei uns bereits verlängert und entdecken nun weiter Helsinki!

Leistungen

Saison: Juni -September

Termine:

  • 01.06. - 04.06.2018
  • 15.06. - 18.06.2018
  • 29.06. - 02.07.2018
  • 06.07. - 09.07.2018
  • 13.07. - 16.07.2018
  • 27.07. - 30.07.2018
  • 03.08. - 06.08.2018
  • 17.08. - 20.08.2018
  • 31.08. - 03.09.2018
  • 14.09. - 16.09.2018

Dauer: 4 Tage / 3 Nächte

Teilnehmer: Min. 1 Person

Sprachen: Englisch
Leistungen:

  • 2 x Übernachtungen im Hotel Katajanokka im Standard DZ
  • 1 x Übernachtung im Tentsile Eco Camp im Zelt (2 Personen/Zelt)
  • 1 x Kanutour und 1 x Wanderung am Samstag (ca. 4h)
  • 2 x Lunch in Haltia im Finnischen Naturzentrum
  • Freizeit um Ausstellung zu besuchen oder um schwimmen zu gehen
  • 1 x Stand Up Paddle Tour am Sonntag (ca. 2h)
  • 3 x Frühstück
  • 1 x Grill-Korb
  • 1 x Eintrittskarte für die Ausstellung im Naturzentrum
  • Alle Transfers (Aktivitäten und Flughafen)

Flug: Auf Anfrage!
Gerne sind wir Ihnen bei der Buchung Ihres Fluges behilflich.

 

Optional:

  • Einzelzimmerzuschlag: 110,-€ p.P.
  • Extranacht im Hotel Katajanokka (bei einer zusätzlichen Nacht in Helsinki erfolgt der Transfer ZUM Flughafen auf eigene Kosten):
    DZ: 130,- €/Zimmer
    EZ: 120,- €/p.P.

€ 619,- p.P.




Lage:


Hinweise:

Hinweis: Wetterbedingungen

In Skandinavien ist ein schneller Wechsel der Wetterverhältnisse nichts Besonderes. Unsere Partner, also Ihre Gastgeber und Guides vor Ort, sind damit aufgewachsen und haben auch von daher sehr viel Erfahrung – und somit auch immer eine adäquate Lösung parat! So bitten wir Sie darauf eingestellt zu sein, dass geplante Touren und Streckenführungen bis hin zu zeitlichen Festlegungen im jeweiligen Programm den aktuellen Wetterbedingungen angepasst werden. Wetterbedingte Programmänderungen/-anpassungen sind unserem Partner vor Ort daher vorbehalten. Safety first!

Hinweis: Mindestteilnehmerzahl
Die Mindestteilnehmerzahl bei dieser Reise ist unter "Mindestteilnehmerzahl" gesondert ausgewiesen. Bei Nichterreichen dieser Mindestteilnehmerzahl ist Aktivreisen Teltow berechtigt, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde die auf den Reisepreis geleisteten Zahlungen unverzüglich zurück.