PACKLISTE FÜR EXPEDITIONSSEEREISEN


Wenn Sie mit Hurtigruten auf Expedition gehen, müssen Sie verschiedene Dinge beachten und mitbringen!

Packen wie ein Entdecker:

Um Ihnen das Packen zu erleichtern, haben wir eine Packliste für Reisen in Polargebiete zusammengestellt. Sollten Sie etwas vergessen haben, machen Sie sich keine Sorgen. Auf allen Schiffen gibt es einen Shop, in dem Sie Kleidungsstücke und praktische Artikel erstehen können.

  • An Bord sollten Sie normale Schuhe tragen
  • Führen Sie eine Speicherkarte mit hoher Kapazität mit sich. In den Kabinen stehen Steckdosen zum Aufladen von Fotoausrüstung zur Verfügung.
  • An Bord können Sie sich bequem und leger kleiden, auch zu den Mahlzeiten müssen Sie sich nicht umziehen
  • Ersatzschnürsenkel sind ebenfalls eine gute Idee
  • Bringen Sie ein gutes Fernglas mit (sie können eines im Laden mieten)
  • Ein kleiner wasserdichter Rucksack
  • Denken Sie daran, Ihren Pass und eine Passfotokopie mitzubringen
  • Sonnenschutz (Lichtschutzfaktor 30 +)
  • Sonnenbrille mit UV-Schutz
  • Lippenpflege mit UV-Schutz. Trockener, kalter Wind und Sonne können spröde Lippen verursachen.
  • Geld in der richtigen Währung. Auf unseren Schiffen kann auch mit verschiedenen Kreditkarten gezahlt werden.
  • Wenn Sie regelmäßig Medikamente einnehmen müssen, denken Sie bitte daran, eine Menge mitzuführen, die auch bei unvorhergesehenen Verzögerungen ausreicht
  • Sie erhalten eine Wind- und Regenabweisende Jacke zur Erinnerung
  • An Bord können kostenlos Gummistiefel ausgeliehen werden

Expeditionen in Polarregionen

  •  Fleecepullover/-Jacke
  • Wind- und wasserfeste Hosen, lange Thermounterhosen und langärmliges Thermounterhemd (am besten aus Wolle)
  • Warme Mütze oder Stirnband
  • Badebekleidung für unsere Whirlpools im Außenbereich
  • Schal oder Schlauchschal aus Fleece
  • Warmer Wollpullover - mehere Kleidungsschichten sind wichtig
  • Sonnenbrille mit UV-Schutz
  • Fingerhandschuhe und Fäustlinge aus Fleece und Wolle
  • Warme Socken
  • Ersatz-Akkus für Ihre Kamera
  • Für die Aussendecks und Landausflüge wird festes Schuhwerk empfohlen. Achten Sie darauf, dass Wanderschuhe bereits gut eingelaufen sind.